mobil_schliessen_eBanking.png
 
790_online.jpg

Smart-TAN plus

Kurzbeschreibung des Verfahrens

Beim Smart-TAN plus-Verfahren wird mittels eines Kartenlesegerätes in Verbindung mit Ihrer VR-BankCard eine nur für einen bestimmten Vorgang gültige und zeitlich befristete TAN generiert. Das minimiert in Verbindung mit den auf dem Display ablesbaren Empfängerdaten das Betrugsrisiko.

Vorteile Noch höhere Sicherheit 
   
Vorteile Ortsunabhängig einsetzbar 
   
Vorteile Einfach und bequem zu bedienen
   
Vorteile Nur ein Kartenleser für verschiedene Bankverbindungen nötig




Smart-TAN plus - Wie funktioniert das eigentlich?

Bilder sagen mehr als tausend Worte. Wir haben Ihnen deshalb hier eine Übersicht in Bildern bereitgestellt.

Was Sie zur Nutzung des Smart-TAN plus-Verfahrens benötigen:


Vorteile Einen für das Smart-TAN plus vorgesehenen Kartenleser
(auch Smart-TAN-plus-Generator genannt) mit der HDD-Spezifikation 1.4.*
   
Vorteile Eine auf Ihren Namen lautende VR-BankCard
   
Vorteile Ihren VR-NetKey samt PIN

Mit welcher OnlineBanking-Anwendung ist Smart-TAN plus nutzbar?


 Von uns angebotene OnlineBanking-Anwendungen:

 InternetBanking    Umstellungsanleitung
 VR-NetWorld-Software  ab Vers. 4.13   Umstellungsanleitung
 Profi cash  ab Version 9.6   Umstellungsanleitung
   

Auch andere Software-Produkte können mit dem Sm@rt-TAN plus-Verfahren genutzt werden. Nach den uns vorliegenden Informationen sind das:
Starmoney ab Version 7.0 SP 6
Starmoney Business ab Version 5.0 SP 6
MacGiro ab Version 6.5
Moneyplex ab Version 2011
S-Firm ab Version 2.4 mit Patchlevel 6
Windata Professional Vers. 8.5.0.22 mit DDBAC Modul Version 4.3.64.0
T-Online Banking ab Vers. 6.0 seit 22.08.2011
iOutBank Vers.v2.8.9
ALF-BanCo Version 4.0
Datev Zahlungsverkehr ab Version 6.2


Bei Fragen zu diesen Softwareprodukten wenden Sie sich bitte an den jeweiligen Anbieter oder den jeweiligen Hersteller.


Sollten Sie eine andere Software nutzen, halten Sie bitte ebenfalls mit dem entsprechenden Hersteller Rücksprache, ob das Smart-TAN plus-Verfahren unterstützt wird.


* Nutzen Sie bereits ein Lesegerät der Spezifikation 1.4, so benötigen Sie für die Nutzung mit unseren Konten keinen weiteren Leser. Die Kartenlesegeräte sind bankenübergreifend, kontenübergreifend und personenübergreifend einsetzbar.

Smart-TAN plus - Wie funktioniert das eigentlich?

Bilder sagen mehr als tausend Worte. Wir haben Ihnen deshalb hier eine Übersicht in Bildern bereitgestellt.

Oder mögen Sie die Vorstellung des Verfahrens im Film lieber?

Dann schauen Sie sich gerne unseren Film an.

Film.jpg


(Gesamtdauer des Filmes ca. 13 Minuten -
der Film ist jedoch in verschiedene Kapitel untergliedert. Diese sind durch Sie auswählbar.)



bn_nachricht_0.pngbn_terminvereinbaren_0.png
 

Gerne nehmen wir Ihre Anfrage über das Kontaktformular entgegen.
Gerne nehmen wir Ihren Terminwunsch über das Kontaktformular entgegen.
Gerne rufen wir Sie schnellstmöglich in der Zeit von 08:00 - 18:00 Uhr zurück.
  • Filialsuche
  • Kontakt
  • Terminvereinbarung
  • Rückruf
  • Ihre Volksbank
  • Facebook
  • Sicherheitshinweise fürs OnlineBanking
  • Alles zum Thema SEPA
  • Hier geht es zur Stiftung der Volksbank Karlsruhe
 

Service