mobil_schliessen_eBanking.png
 
790_Filmwettbwerb.jpg

Filmwettbwerb Schuldenfallen

Filmwettbwerb für Schulklassen "Jugend & Schuldenfallen" (dieser fand von August 2011 bis Januar 2012 statt)


Auf dieser Seite finden Sie alle eingereichten Beiträge zum oben genannten Thema. Die Aufgabe war, Gedanken und Erfahrungen zum Thema "Schuldenfallen" aus der Sicht junger Leute in einem Video darzustellen.


Vielen Dank an die teilnehmenden Schulen für die sehr gelungenen Beiträge.


Viel Spaß beim Anschauen.


Name der Schule: Albert-Schweitzer-Realschule Bruchsal
Klasse: 8 c
Filmtitel: Ganz schnell auf 180
Kurzbeschreibung: Ein Schüler gibt viel Geld aus, leiht sich 180 EUR und kann es nicht zurückzahlen. Er verliert die Kontrolle und gibt zum Schluss den Rat, auch mal zu sparen/zu warten.


Name der Schule: Goethe Gymnasium Karlsruhe
Klasse: 9 d
Filmtitel: Betrüger
Kurzbeschreibung: Sophie und Finn sind ein glückliches Paar, bis Sophie bemerkt, dass Finn immer weniger Interesse an ihr zeigt und sie ihn schließlich mit einer anderen erwischt. Doch ihre Rache fällt folgenschwerer aus, als sie geahnt hat.


Name der Schule: Südendschule WRS Karlsruhe
Klasse: 9 a
Filmtitel: Achtung Schuldenfalle
Kurzbeschreibung: Drei Freunde richten eine Geburtstagsparty für ihre Freundin Ikram aus und überschätzen die Kosten, die hierbei entstanden sind. Wie vermeiden Sie den Besuch des Gerichtsvollziehers?


Name der Schule: Leibniz-Gymnasium Östringen
Klasse: 9 f
Filmtitel: Die Schuldenfalle
Kurzbeschreibung: Die Klasse 9 f präsentiert in ihrem Film die verschiedenen Schuldenfallen, welche Jugendliche nahezu in den Ruin treiben können und die Zukunft schwierig gestalten lässt.


Name der Schule: Wilhelm-Lorenz-Realschule Ettlingen
Klasse: 7 a
Filmtitel: Rein in die Schulden
Kurzbeschreibung: In ihrem Streben nach mehr Anerkennung geraten Jasmin und Lukas an den dubiosen „Dieter, der Beliebtmacher“. Auf ihrem Weg verlieren Jasmin und Lukas ihre alten Freunde und sie beginnen zu verstehen, dass neue Kleidung keine Freundschaft ersetzen kann.

Gerne nehmen wir Ihre Anfrage über das Kontaktformular entgegen.
Gerne nehmen wir Ihren Terminwunsch über das Kontaktformular entgegen.
Gerne rufen wir Sie schnellstmöglich in der Zeit von 08:00 - 18:00 Uhr zurück.
  • Filialsuche
  • Kontakt
  • Terminvereinbarung
  • Rückruf
  • Ihre Volksbank
  • Facebook
  • Sicherheitshinweise fürs OnlineBanking
  • Alles zum Thema SEPA
  • Hier geht es zur Stiftung der Volksbank Karlsruhe
 
Service