mobil_schliessen_eBanking.png
 
790_Karlopolis.jpg

Kinder an die Macht!

In der Kinderstadt „Karlopolis“ haben nur die Kinder das Sagen.
Und das klappt hervorragend.

Die beste Bank in Karlsruhe ist Partner in der Kinderstadt „Karlopolis“

Im vergangen Jahr waren wir aktiver Partner des Projektes "Kinderspielstadt" des Stadtjugendausschusses Karlsruhe e.V. Nach dem großem Erfolg des vergangenen Jahres hat der Stadtjugendausschuss beschlossen, diese Erfolgsgeschichte weiter zu schreiben.

 
Vom 8. bis 19. August 2016 werden pro Woche 300 Kinder im Alter 8 bis 13 Jahren im Schlosspark als Gründer von „Karlopolis“ eine funktionierende Stadt mit Infrastruktur, unterschiedlichen Betrieben, Wirtschafts- und Geldkreislauf zum Leben erwecken. In diesem Jahr werden mehr als 50 Berufe angeboten, die sich die Kinder täglich aussuchen und dabei ihre Fähigkeiten ausprobieren können.

 
Eine zentrale Rolle in der Kinderstadt übernimmt wieder die Bank vor Ort, hier laufen die Fäden der städtischen Wirtschaft zusammen. Ansässige Betriebe benötigen Geschäftskonten, Löhne, die die Kinder sich täglich erarbeiten, werden dort ausbezahlt. Die Kinder, die in der Bank arbeiten, lernen im Tagesgeschäft, wie der Geldkreislauf funktioniert, wie das Geld in Konsum Investition oder Vorsorge fließt.

 
Eine Projektgruppe unserer Auszubildenden übernahm die Planung und Organisation der Bank vor Ort bis ins kleinste Detail. 

 

gruppenbild-2_2015.jpg 

EasyCredit_Logo.png

 

Für dieses Projekt wurden sie mit dem
„Förderpreis für Finanzielle Bildung 2016“
von easyCredit ausgezeichnet.

 

 

Jetzt sind sie gefordert in der Umsetzungsphase zusammen mit den Kindern eine Bank zu gründen und den Geldkreislauf der Kinderstadt in Gang zu bringen und zu steuern.

Kinder an die Macht: Eine Stadt entsteht!

 

Seit 10. August entsteht im Schlossgarten auf Initiative des Stadtjugendausschusses Karlsruhe eine Kinderstadt mit Zelten, Betrieben, Fahrzeugen, Straßen und Läden. Stadtgründer sind dabei 500 Kinder im Alter von 8 bis
13 Jahren, die für zwei Wochen im Schlossgarten „Karlopolis“ bewirtschaften.

P1060768.jpgDas bedeutet jede Menge Überlegungen, Kreativität, Teamarbeit und strukturelles Denken. Unter insgesamt 42 Berufen können Kinder wählen, jeden Tag suchen sie sich einen anderen Beruf aus. Auch ein Bürgermeister und Stadträte werden gewählt, die dann Entscheidungen zum Wohle der Stadt treffen müssen.

Für ihre Arbeit werden die Kinder auch bezahlt, in „Karlos“, der Stadtwährung von „Karlopolis“. Alle Kinder bekommen zunächst einmal Startgeld. Entsprechend groß war da natürlich der Ansturm auf die Bank.

 P1060771.jpg  P1060784.jpg

Die Bank in „Karlopolis“ wird von Auszubildenden der Volksbank Karlsruhe betreut. Im Rahmeneines Ausbildungsprojektes haben sie die Planung und Organisation der Kinderbank in die Hände genommen. Angefangen von Büromaterial, über Mobiliar und technischer Ausstattung wurde alles bis ins kleinste Detail geplant und sehr viel Zeit und Engagement dabei investiert.

 Azubis_2014-119.jpg
 P1060748.jpg


EasyCredit_Logo.pngFür dieses Projekt wurden wir von unserem Partner easyCredit mit dem Förderpreis für finanzielle Bildung 2015 ausgezeichnet.



Unter Anleitung unserer Auszubildenden arbeiten täglich 5 Kinder in der Bank. Sie eröffnen Konten, zahlen „Karlos“ aus, beraten Betriebe bei Investitionen, legen Geld an. Sie lernen, wie ein Geldkreislauf entsteht und dass Geld nicht nur konsumiert, sondern auch investiert werden muss, um die Wirtschaft anzukurbeln. Azubi-Projektleiter John Eisermann ist begeistert, wie die Kinder sofort mit Feuereifer an ihre Arbeit gehen.

P1060776.jpg

Förderpreis Karlopolis.JPG

Stadtrundgang 2016: 1. Woche

Stadtrundgang 2016: 2. Woche

Gerne nehmen wir Ihre Anfrage über das Kontaktformular entgegen.
Gerne nehmen wir Ihren Terminwunsch über das Kontaktformular entgegen.
Gerne rufen wir Sie schnellstmöglich in der Zeit von 08:00 - 18:00 Uhr zurück.
  • Filialsuche
  • Kontakt
  • Terminvereinbarung
  • Rückruf
  • Ihre Volksbank
  • Facebook
  • Sicherheitshinweise fürs OnlineBanking
  • Alles zum Thema SEPA
  • Hier geht es zur Stiftung der Volksbank Karlsruhe
 
Service