mobil_schliessen_eBanking.png
 
Sie sind hier: News
790_VolksbankKarlsruhe.png

Neue Adresse fürs Online-Banking

Änderung der URL für InternetBanking und InternetBrokerage – jetzt noch sicherer.

DI_OnlineBanking.jpg

Ab 30.08.2016 finden Sie unsere Plattform für das InternetBanking und das "Business eBanking" unter unserer bankeigenen Domain. Außerdem wird ein neues Zertifikat für die Verschlüsselung eingeführt. Beide Maßnahmen führen wir im Rahmen der ständigen Weiterentwicklung unserer Sicherheitsmaßnahmen für das Online-Banking durch.

 

Das müssen Sie beachten

Aus Sicherheitsgründen empfehlen wir Ihnen grundsätzlich, das InternetBanking bzw. "Business eBanking" über unseren Internetauftritt aufzurufen. Sollten Sie dennoch Lesezeichen in Ihrem Browser gesetzt haben, so passen Sie diese entsprechend an. Bitte beachten Sie zudem, dass unterschiedliche Logins zum InternetBanking für Privatkunden und für Firmenkunden zur Verfügung stehen. Für den Login zum Online-Banking nutzen Sie bitte weiterhin Ihre bisherigen Zugangsdaten, das heißt Ihren VR-NetKey oder Alias und Ihre PIN.

 

Die neuen Links im Überblick

Die bisherige Banking-URL wird von "finanzportal.fiducia.de" auf unsere bankeigene Domain umgestellt.

 

Privatkunden finden den Zugang zum InternetBanking bzw. InternetBrokerage dann unter der URL:
https://www.onlinebanking-volksbank-karlsruhe.de/banking-private/entry

 

Firmenkunden finden den Zugang zum "Business eBanking" dann unter der URL:
https://www.onlinebanking-volksbank-karlsruhe.de/banking-business/entry

 

Noch sicherer durch EV-Zertifikat

Das InternetBanking sowie das Business eBanking Ihrer Volksbank Karlsruhe eG ist bereits heute sicher, unter anderem durch die Verwendung eines SSL-Zertifikats. Zusammen mit der Umstellung der Banking-URL von "finanzportal.fiducia.de" in unsere bankeigene Domain werden wir ein SSL-Zertifikat mit erweiterter Validierung einsetzen, kurz "EV-Zertifikat" genannt. EV-Zertifikate bieten derzeit die stärkste Verschlüsselung. Ihr InternetBanking und "Business eBanking" wird dadurch noch sicherer.

 

Haben Sie Probleme beim Abruf des Links?

Löschen Sie am Besten Ihren Browser Cache. So funktioniert´s:

 

Browser Cache Löschen (Angaben ohne Gewähr, Stand Juni 2016)
Durch das Löschen des Browsercache (Informationen über zuletzt aufgerufene Internetseiten), muss Ihr Browser die Inhalte der aufgerufenen Webseite neu laden.

 

  • Internet Explorer
    Vorgehensweise ist abhängig von der Version Ihres Internet Explorer (IE). Die Optionen zum Entfernen gespeicherter Webseiten finden Sie unter "Extras" ("Internetoptionen" oder "Sicherheit") und dann unter "Browserverlauf".

  • Firefox
    1. Klicken Sie in der Firefox - Menüleiste auf "Extras"
    2. Klicken Sie auf "Optionen oder Einstellungen"
    3. Klicken Sie unter "Erweitert" auf die Registerkarte "Netzwerk"
    4. Leeren Sie den Cache unter "Zwischengespeicherte Webinhalte"

  • Chrome
    1. Klicken Sie auf das Symbol "Anpassen" in der Symbolleiste des Browsers
    2. Wählen Sie "Einstellungen" und dann "Erweiterte Einstellungen anzeigen"
    3. Wählen Sie unter "Datenschutz" die Option "Chronik löschen"
    4. Wählen Sie in dem daraufhin angezeigten Dialogfeld die Kontrollkästchen für die Informationsarten, die Sie entfernen möchten. Wählen Sie mit dem Menü am oberen Rand die Datenmenge, die Sie löschen möchten Wählen Sie die Zeit, ab der alles gelöscht werden soll
    5. Klicken Sie auf "Clear browsing data".

Gerne nehmen wir Ihre Anfrage über das Kontaktformular entgegen.
Gerne nehmen wir Ihren Terminwunsch über das Kontaktformular entgegen.
Gerne rufen wir Sie schnellstmöglich in der Zeit von 08:00 - 18:00 Uhr zurück.
  • Filialsuche
  • Kontakt
  • Terminvereinbarung
  • Rückruf
  • Ihre Volksbank
  • Facebook
  • Sicherheitshinweise fürs OnlineBanking
  • Alles zum Thema SEPA
  • Hier geht es zur Stiftung der Volksbank Karlsruhe
 
Service