mobil_schliessen_eBanking.png
 
Sie sind hier: News
790_VolksbankKarlsruhe.png

„Zum zweiten Mal in Folge ausgezeichnet“

26.01.2015

250_IBI-Siegel 2015.jpg
Bereits zum 17. Mal wurde der ibi Website Award für die beste Banken-Website verliehen. Am 21. Januar 2015 fand die feierliche Preisverleihung in Regensburg statt. Unter den 44 Banken und Sparkassen überzeugte wiederholt die Website der Volksbank Karlsruhe eG über alle Bankengruppen hinweg mit einem hervorragenden 6. Platz in der Kategorie „Beratungskunde“.

Die Digitalisierung in der Finanzdienstleistungsbranche schreitet mit Lösungen zum kanalübergreifenden Banking, also der Möglichkeit für Kunden, den Großteil Ihrer Bankgeschäfte sowohl persönlich in der Filiale, als auch per Telefon und Internet zu erledigen, stetig voran. Dazu gehört auch der Ausbau von Möglichkeiten zur Selbstberatung und zum systemgestützten Beratungsprozess auf den Bankenhomepages. Das ibi Website Rating nimmt diese Anforderungen an die Ausgestaltung einer Website auf und sichert sich somit weiterhin eine Vorreiterrolle bei der Beschreibung zukünftiger Anforderungen an Banken-Webseiten.

Bei der Beurteilung der Webseiten wurde im Rahmen des ibi Website Awards dieses Mal die Abbildung der Beratungsqualität, nach der Ausgestaltung für den beratungsaffinen Kunden und getrennt davon für den Selbstberatungskunden unterschieden.

Wie in den Vorjahren wurden die Kategorien Beratungsqualität und Usability unterschieden. Die Bewertung der Kreditinstitute erfolgte anhand eines stetig aktualisierten und weiterentwickelten Kriterienkatalogs mit mehr als 700 Detailkriterien. Anhand dieser lässt sich die Umsetzung der geforderten Kriterien an den Internetvertrieb von Banken und Sparkassen messen. Getragen wird das ibi-Institut im Übrigen auch von Partnern wie Fiducia, GAD, VR-Networld GmbH, Finanzinformatik oder der Deutschen Bank.

Aufgrund der ganzheitlichen strategischen Ausrichtung der Volksbank Karlsruhe ist die sehr gute Platzierung in der Kategorie „Beratungskunde“ für uns von hoher Bedeutung, unterstreicht sie doch, dass der eingeschlagene Weg erfolgreich und zukunftsweisend umgesetzt wird. Erneut hat die Volksbank Karlsruhe unter Beweis gestellt, dass ihr Internetauftritt den strengen Kriterien des Ratings standhält und den Vergleich mit bedeutenden Playern der deutschen Bankenlandschaft keineswegs zu scheuen braucht. Groß war auch die Freude darüber, nicht nur die beste Volksbank im Rating, sondern als einziges genossenschaftliches Institut in den Top 10 der besten Banken in der Kategorie Beratungskunde vertreten zu sein.

Entsprechend erfreut nahm Abeilungsdirektor Ronald Gutknecht das sehr gute Ergebnis auf: „Die erneute Auszeichnung des renommierten ibi-Instituts zeugt von der gleichbleibend hohen Qualität unseres Webauftritts in einem sich schnell wandelnden Umfeld. Dies unterstreicht die Richtigkeit unseres eingeschlagenen Weges und stärkt uns für künftige Herausforderungen.“

ibi3.JPG
v.l.n.r.:
Ronald Gutknecht (Leiter Zentrale Vertriebsunterstützung der Volksbank Karlsruhe eG)
,
Prof. Dr. Hans-Gert Penzel (Wissenschaftlicher Leiter und Geschäftsführer der ibi research GmbH),
Lars-Ulrik Vagt (Leiter Elektronische Bankdienstleistungen der Volksbank Karlsruhe eG) und
Dr. Anja Peters (Research Director der ibi research GmbH)



Gerne nehmen wir Ihre Anfrage über das Kontaktformular entgegen.
Gerne nehmen wir Ihren Terminwunsch über das Kontaktformular entgegen.
Gerne rufen wir Sie schnellstmöglich in der Zeit von 08:00 - 18:00 Uhr zurück.
  • Filialsuche
  • Kontakt
  • Terminvereinbarung
  • Rückruf
  • Ihre Volksbank
  • Facebook
  • Sicherheitshinweise fürs OnlineBanking
  • Alles zum Thema SEPA
  • Hier geht es zur Stiftung der Volksbank Karlsruhe
 
Service