mobil_schliessen_eBanking.png
 
IBAN-Rechner

Aktuelle Informationen zu SEPA

Wichtige Änderungen für Lastschrifteinzüge im SEPA-Lastschriftverfahren zum 21. November 2016

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

zum  21. November 2016 wird die Standard-Vorlagefrist im SEPA-Basislastschriftverfahren europaweit einheitlich auf einen Geschäftstag/TARGET-Tag vor Fälligkeit für alle Lastschrift-Sequenztypen verkürzt. Die Euro-Eil-Lastschrift (COR1) entfällt.

Damit verkürzt sich die Einreichungsfrist von D-5 Geschäftstagen bei Erst- und Einmal-Lastschriften bzw. D-2 Geschäftstagen auf D-1 Geschäftstag.

Die neue Vorlagefrist gilt für alle SEPA-Basislastschriften unabhängig vom Rythmus-Typ Erst-Lastschrift, Folge-Lastschrift, Einmal-Lastschrift und Finale-Lastschrift.
 
Die Verpflichtung zur Unterscheidung und getrennter Einreichung von Erst-Lastschriften und Folge-Lastschriften entfällt, optional ist die weiterhin möglich.

Erstlastschriften müssen dann nicht als solche gekennzeichnet werden. Dies führt zu einer Erleichterung bei Einzügen: Neu- und Bestandseinzüge sind ab dem 21.11.2016 in einem Auftrag möglich und stehen in einer Summe auf dem Kontoauszug.

bn_nachricht_0.pngbn_terminvereinbaren_0.png
 
Gerne nehmen wir Ihre Anfrage über das Kontaktformular entgegen.
Gerne nehmen wir Ihren Terminwunsch über das Kontaktformular entgegen.
Gerne rufen wir Sie schnellstmöglich in der Zeit von 08:00 - 18:00 Uhr zurück.
  • Filialsuche
  • Kontakt
  • Terminvereinbarung
  • Rückruf
  • Ihre Volksbank
  • Facebook
  • Sicherheitshinweise fürs OnlineBanking
  • Alles zum Thema SEPA
  • Hier geht es zur Stiftung der Volksbank Karlsruhe
 
Service