mobil_schliessen_eBanking.png
 
790_UI_Sparplan-XXL.jpg

Jetzt haben Sie es in der Hand, zeitgemäß zu sparen

Flexibel sparen mit Fonds von Union Investment – schon ab 25 EUR monatlich


Ihre handfesten Vorteile

Union Investment: Sparplan-XXL In Zeiten des Niedrigzinses heißt es, in Sachen Sparen umzudenken – das Geld
nicht ruhen,  sondern arbeiten zu lassen. Beim zeitgemäßen Sparen mit einem Fondssparplan nutzen Sie viele Möglichkeiten, die Ihnen die Finanz-
märkte beim Vermögensaufbau bieten.
Da braucht keiner kalte Füße zu bekommen.
Sehen Sie selbst:

 


Piktrogam_1_25euro.jpg

Kleine Schritte, große Sprünge

Schon 25 EUR im Monat können Sie schneller ans Ziel Ihrer Wünsche bringen. Sie haben große Wünsche, die Sie sich bald erfüllen möchten? Mit einem Fondssparplan können Sie sich schon ab einer Mindestsparrate von 25 EUR ein kleines Vermögen aufbauen.



Piktrogam_2_Flexibilität.jpg

Passende Anlageform, große Freiheit

Ganz flexibel können Sie Ihren Sparbetrag grundsätzlich jederzeit ändern und über Ihr Geld verfügen. Durch das Fondssparen sind Sie bei Ihrem Vermögensaufbau flexibel: Bei Bedarf können Sie Ihren  Sparbetrag grundsätzlich jederzeit senken, erhöhen und auch mal aussetzen, und über ihr Geld verfügen.*

* Bei Anlagen in Offenen Immobilienfonds sind jedoch gesetzliche Fristen zu beachten.

 

 

Piktrogam_3_Durchschnittspreiseffekt.jpg

Stetige Raten, große Effekte

Durch gleichmäßige Einzahlungen erzielen Sie mit der Zeit einen mittleren durchschnittlichen Preis je Fondsanteil. Sie nutzen den Durchschnittspreiseffekt, da Sie aufgrund gleichbleibender Sparraten im Zeitverlauf bei niedrigen Anteilspreisen mehr Fondsanteile beziehungsweise bei höheren weniger Anteile kaufen. Dies kann sich langfristig für Sie auszahlen.

 

 

Piktrogam_4_Experte.jpg

Viele Märkte, große Chancen

Sie lassen unsere Experten an den Kapitalmärkten für sich arbeiten. Mit über 60 Jahren Erfahrung entwickelt und betreut Union Investment Produktlösungen und Fonds, die an den Werten der genossenschaftlichen FinanzGruppe ausgerichtet sind. Erfahrene Teams von Fondsmanagern beobachten und analysieren für Sie die Märkte, um Ihr Geld in aussichtsreiche Branchen, Unternehmen oder andere Anlagemöglichkeiten zu investieren. So nutzen Sie die ertragschancen diverser Finanzmärkte und müssen sich selbst um nichts kümmern.

 

 

Piktrogam_5_Streuung.jpgGroße Streuung, kleines Risiko

Sie setzen nicht auf einzelne Wertpapiere, sondern Sie investieren in viele verschiedene. Etwaige Kursrisiken werden somit gestreut. Sie entscheiden sich für einen Fondssparplan und damit für die Möglichkeit, ganz flexibel und bequem von den Marktentwicklungen zu profitieren. Durch Ihre Investition in einen Fonds verteilt sich das mögliche Risiko im Gegensatz zu einem einzelnen Wertpapier auf eine Vielzahl verschiedener Anlagen, wie zum Beispiel Aktien oder Unternehmensanleihen.

 

 

Piktrogam_6_Dynamik.jpgGroße Dynamik, starkes Wachstum

Sie lassen Ihr Vermögen schwungvoll wachsen. Sie sehen einer Zukunft mit einem größeren finanziellen Spielraum entgegen? Nutzen Sie doch die Möglichkeit einer Dynamisierung Ihrer Sparrate, um so Ihr Vermögen stärker anwachsen zu lassen. Dazu vereinbaren Sie gleich zu Beginn, dass Ihre Sparrate mit Ihrem gewählten Prozentsatz jährlich erhöht wird. So können Sie Ihre finanziellen Ziele noch schneller erreichen.

 

 

Weitere Informationen finden Sie auch auf       
www.sparstrumpf.de       
  

 

Folgende Risiken sind zu beachten

  • Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass am Ende der Ansparphase weniger Vermögen zur Verfügung steht als insgesamt eingezahlt wurde beziehungsweise die Sparziele nicht erreicht werden können
  • Es besteht ein Risiko marktbedingter Kursschwankungen sowie ein Ertragsrisiko
  • Im Vergleich zum Ausgabepreis einer Einmalanlage kann der Durchschnittspreis des Fondssparplans höher ausfallen
  • Die Rendite bei einem Fondssparplan kann geringer als bei einer Einmalanlage sein.

 

 

 

 

Sparen lohnt sich doch – mit Fonds

Die Medien sind voll davon: Sparen lohne sich nicht. Die Zinsen seien zu gering. Letzteres stimmt. Doch bringt es heute wirklich nichts mehr, regelmäßig Geld zurückzulegen?

 
Fakt ist, die Deutschen lassen sich ihre Sparlaune nicht verderben. Immerhin 90 Prozent von ihnen tun es, wie eine repräsentative Umfrage des Hamburger Marktforschungsinstituts Elbe 19 im Auftrag unseres genossenschaftlichen Fondspartners Union Investment ergab. Dabei haben Befragte, die auch auf Wertpapiere und Fonds setzen, mehr Freude am Sparen. Sie sind moderne Sparer und unterscheiden sich ganz klar von den traditionellen Sparern, die Tagesgelder oder Sparbücher nutzen. Denn sie trotzen dem Niedrigzins und nutzen Chancen auf Erträge. Wesentliche Motive sind dabei das Bedürfnis nach mehr Sicherheit und ein größeres Maß an finanzieller Freiheit. Ihnen geht es darum, sich Handlungsfähigkeit für die Zukunft zu erhalten. Etwa bei Fragen, wie sich größere Wünsche erfüllen lassen, für Kinder vorgesorgt oder der gewohnte Lebensstandard auch im Alter erhalten werden kann.

 

Sparen mit Fonds kommt ganz groß raus

Immer mehr sparwillige Menschen lassen die traditionellen Sparformen hinter sich und machen sich auf die Socken in Richtung einer zeitgemäßen Anlageform wie Investmentfonds. Sie nutzen die vielen Möglichkeiten von Wertpapieren, wie Aktien und Anleihen, gebündelt in einem Fonds. Mehr als 115.000 Fondssparpläne kamen bei unserem Fondspartner allein im ersten Quartal 2016 hinzu. Weit mehr als eine Million Fondssparpläne sind es insgesamt, mit denen Sparer die Experten von Union Investment an den Kapitalmärkten für sich arbeiten lassen. Und das mit der Erfahrung von über 60 Jahren.

 
Die Fondsmanager analysieren die Märkte und investieren das Kapital in aussichtsreiche Branchen, Unternehmen und Regionen, während Fondssparer sich bequem zurücklehnen und von den Ertragschancen der verschiedenen Anlagen profitieren können. Im Gegensatz zu einer Investition in einzelne Wertpapiere verteilt sich das mögliche Risiko bei einem Fonds auf eine Vielzahl verschiedener Anlagen.

 
Mit Fondssparplänen lassen sich auch große Wünsche erfüllen – und das in kleinen Schritten, schon ab einer Mindestsparrate von 25 EUR. Dabei bleiben Sie in Ihrem Vermögensaufbau flexibel, denn die Sparbeträge lassen sich jederzeit ändern oder aussetzen. Wer einmal kurzfristig Geld benötigt, kann seine Fondsanteile grundsätzlich jederzeit verkaufen.* Und wer seine finanziellen Ziele noch schneller erreichen möchte, entscheidet sich für eine Dynamisierung der Sparrate. Dabei vereinbart der Sparplaninhaber gleich zu Beginn, dass die Sparrate mit einem gewählten Prozentsatz jährlich erhöht wird.

 
Jetzt haben Sie es in der Hand, zeitgemäß zu sparen! Vorausschauendes Anlegen heißt, sich die Ertragsmöglichkeiten der Gegenwart zu sichern. Und die liegen an den Kapitalmärkten – mit einem Sparplan in Investmentfonds.

 

* Bei Anlagen in Offenen Immobilienfonds sind jedoch gesetzliche Fristen zu beachten.

 

 

Weitere Informationen finden Sie auch auf       
www.sparstrumpf.de       
  

 

 

 

Folgende Risiken sind zu beachten

  • Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass am Ende der Ansparphase weniger Vermögen zur Verfügung steht als insgesamt eingezahlt wurde beziehungsweise die Sparziele nicht erreicht werden können
  • Es besteht ein Risiko marktbedingter Kursschwankungen sowie ein Ertragsrisiko
  • Im Vergleich zum Ausgabepreis einer Einmalanlage kann der Durchschnittspreis des Fondssparplans höher ausfallen
  • Die Rendite bei einem Fondssparplan kann geringer als bei einer Einmalanlage sein.

 

 

„Sparen muss man heute neu denken“

Die guten alten Zeiten mit attraktiven Zinsen sind vorbei. Wir erklären Ihnen wie moderne Anleger heute ein Vermögen aufbauen.


Die Deutschen sparen gerne und viel. Warum sollten sie also daran etwas ändern?
Der große Spareifer der Deutschen ist natürlich gut. Doch viele von ihnen setzen leider auf nicht mehr zeitgemäße Anlageformen. Das Sparbuch und zum Beispiel Festgeld haben ihre besten Zeiten hinter sich, denn sie bringen keine Zinsen mehr.

  

Was ist mit einem Notgroschen?

Ein Notgroschen zum Beispiel als Tagesgeld ist durchaus sinnvoll. Der Bundesverband der Deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken (BVR) empfiehlt, höchstens zehn Prozent des Gesamtvermögens als Bargeld verfügbar zu haben. Doch wie viel ist das im Einzelfall? Schafft man es, beispielsweise 50 EUR im Monat in eine zeitgemäße Sparform anzusparen? Finanzielle Möglichkeiten und Ziele lassen sich ausführlich bei einem persönlichen Gespräch mit dem Berater in der Bankfiliale besprechen. Ziel modernen Sparens ist, sich die Freiheit und Handlungsfähigkeit für die Zukunft zu erhalten. Konkret: Wer sich besondere persönliche Wünsche erfüllen, für Kinder, Enkel oder sich selbst vorsorgen will, braucht zeitgemäße Sparformen, die die Renditechancen der Gegenwart nutzen.

 

Und wo liegen die?

Wer ein Vermögen aufbauen und möglichst erhalten möchte, braucht Erträge. Die gibt es an den Kapitalmärkten. Die Deutschen sollten sich also mehr und mehr an Wertpapiere heranwagen. Fondssparpläne sind dafür das passende Einstiegsprodukt.

 

Warum eignen sich dafür gerade Fonds?

Die Deutschen haben in finanziellen Dingen ein großes Bedürfnis nach Freiheit. Ein Vorteil von Fondssparplänen ist, dass sie keine großen Summen erfordern. Stattdessen ermöglichen sie einen Einstieg mit kleinen Raten, schon ab 25 EUR. Außerdem befinden sich in einem Fonds grundsätzlich sehr viele Wertpapiere, sodass einzelne Risiken mit einer Vielzahl von Chancen aufgewogen werden können. Und es müssen ja nicht nur Aktien sein. Mischfonds setzen beispielsweise auf chancenreiche Aktien und verzinsliche Wertpapiere – und ändern das Verhältnis je nach Marktlage. Insgesamt ist die Palette an Fonds so umfangreich, dass für jeden Anleger ein passendes Produkt dabei sein dürfte.

 

 

Weitere Informationen finden Sie auch auf       
www.sparstrumpf.de       
  

 

Folgende Risiken sind zu beachten

  • Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass am Ende der Ansparphase weniger Vermögen zur Verfügung steht als insgesamt eingezahlt wurde beziehungsweise die Sparziele nicht erreicht werden können
  • Es besteht ein Risiko marktbedingter Kursschwankungen sowie ein Ertragsrisiko
  • Im Vergleich zum Ausgabepreis einer Einmalanlage kann der Durchschnittspreis des Fondssparplans höher ausfallen
  • Die Rendite bei einem Fondssparplan kann geringer als bei einer Einmalanlage sein.

 

 

Modern sparen macht mehr Freude

Wie viel Freude bereitet Ihnen das Sparen insgesamt?

XXL_Grafik_Sparlauneindex.jpg

Moderne Sparer sparen auch in Wertpapiere und Fonds; traditionelle Sparer setzten ausschließlich auf Tagesgeld und das Sparbuch. Die Befragten konnten einen Punkt zwischen 0 und 100 wählen, 0 steht für die Sache/Beschäftigung, die Ihnen sonst in Ihrem Leben am wenigsten Freude bereitet und 100 steht für die Sache/Beschäftigung, die Ihnen am meisten Freude bereitet.

Quelle: Union Investment, bevölkerungsrepräsentative Studie zum Sparen, durchgeführt vom Marktforschungsinstitut Elbe 19, Hamburg. Stand: Mai 2016.

 

Mehr Freude am Sparen hat, wer auf Wertpapiere und Fonds setzt. Das ist modern und zeitgemäß. Denn so bleibt das Geld nicht zinslos liegen, sondern arbeitet an den Kapitalmärkten – Renditechancen inklusive.

 

 

Vielseitige Motive ...

Bei oder zu welcher Gelegenheit haben Sie persönlich (regelmäßig) gespart?

XXL_Grafik_Sparmotive.jpg

 

Quelle: Union Investment, bevölkerungsrepräsentative Studie zum Sparen, durchgeführt vom Marktforschungsinstitut Elbe 19, Hamburg. Mehrfachnennungen war möglich. Stand: Mai 2016.

 

... und eine Lösung: Ob für kleine Extras oder große Wünsche – Fondssparpläne sind zeitgemäß, flexibel und renditestark, um Schritt für Schritt dem Ziel näherzukommen.

 

 

Die Deutschen sind sparfreudig

Sparen Sie zur Zeit?

XXL_Grafik_Sparstudie.jpg
Quelle: Union Investment, bevölkerungsrepräsentative Studie zum Sparen, durchgeführt vom Marktforschungsinstitut Elbe 19, Hamburg. Stand: Mai 2016.

90% der Deutschen legen Geld auf die hohe Kante. Selbst in zinslosen Zeiten hat das Sparen nichts von seiner Bedeutung eingebüßt. Wer dann auf zeitgemäße Anlageformen wie Fondssparpläne setzt, macht vieles richtig.

 

 

Weitere Informationen finden Sie auch auf       
www.sparstrumpf.de       
  

 

 

Capital 5 Sterne

CAPITAL_0315_Union Investment.jpgÜber eine Million Fondssparpläne von Union Investment helfen bereits dabei, dass sich zeitgemäße Sparer millionenfach ihre Wünsche erfüllen.

Quelle: Union Investment, Stand März 2016.

Union Investment erhielt bereits zum 14. Mal in Folge die Höchstnote 5 Sterne, was kein anderer Fondsanbieter bisher geschafft hat.

Quelle: Capital-Heft 03/2016.

2016_Auszeichnung_SparplanXXL-01.jpg        2016_Auszeichnung_SparplanXXL-02.jpg
Gerne nehmen wir Ihre Anfrage über das Kontaktformular entgegen.
Gerne nehmen wir Ihren Terminwunsch über das Kontaktformular entgegen.
Gerne rufen wir Sie schnellstmöglich in der Zeit von 08:00 - 18:00 Uhr zurück.
  • Filialsuche
  • Kontakt
  • Terminvereinbarung
  • Rückruf
  • Ihre Volksbank
  • Facebook
  • Sicherheitshinweise fürs OnlineBanking
  • Alles zum Thema SEPA
  • Hier geht es zur Stiftung der Volksbank Karlsruhe
 
Service