Bald heißt es: „Herzlich willkommen bei der Volksbank Karlsruhe Baden-Baden eG“

Verschmelzung mit der Volksbank Karlsruhe eG – Gemeinsam besser!

In der vergangenen Woche haben sich die Mitglieder-Vertreter unserer Volksbank Baden-Baden Rastatt eG und die Mitglieder-Vertreter der Volksbank Karlsruhe eG mit großer Mehrheit für die Verschmelzung der beiden Genossenschaftsbanken ausgesprochen. Wir freuen uns sehr über dieses Votum, da wir der festen Überzeugung sind: Dies ist der richtige Schritt zur richtigen Zeit. Eine Bündelung der genossenschaftlichen Kräfte in der Region stärkt die Zukunfts- und Leistungsfähigkeit beider Banken und bringt einen spürbaren Mehrwert für die Mitglieder und Kunden ebenso wie für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Insbesondere die für uns als Genossenschaftsbank so wichtigen Aspekte der Kundennähe und der regionalen Identität werden durch die Fusion nachhaltig sichergestellt.

Was sind nun die nächsten Etappen?

Die fusionierte, gemeinsame Volksbank Karlsruhe Baden-Baden eG wird voraussichtlich zum 1. Juli 2021 in das Genossenschaftsregister eingetragen. Dies ist gewissermaßen die Geburtsstunde der neuen Bank. Zum 24. Juli 2021 wird dann die sogenannte technische Fusion umgesetzt, im Zuge derer unter anderem eine einheitliche Bankleitzahl eingeführt wird. Doch keine Angst: Sie müssen nicht sofort aktiv werden, wir kümmern uns darum, dass die notwendigen Änderungen automatisch umgesetzt werden.

Trotzdem werden Sie sich sicherlich fragen: Was bedeutet die Verschmelzung für mich?
Im Folgenden haben wir die häufigsten Fragen und Antworten für Sie zusammengetragen:

Ändert sich etwas am Filialnetz?

Kein Standort wird in unmittelbarem Zusammenhang mit der Fusion geschlossen. Wie in der Vergangenheit wird aber selbstverständlich auch zukünftig eine fortlaufende Wirtschaftlichkeitsprüfung der Filialen vorgenommen. Durch die Fusion stehen unseren Mitgliedern und Kunden nun auch 19 Filialen der Volksbank Karlsruhe eG zur Verfügung.

Bleibt mein Ansprechpartner in der Bank gleich?

Die Beraterinnen und Berater in den Filialen bleiben ebenso wie die Service-Mitarbeiterinnen und -Mitarbeiter weitestgehend dort, wo sie auch heute arbeiten. Selbstverständlich kann es aber trotzdem zu Veränderungen kommen, etwa wenn ein Mitarbeiter wechseln möchte.

Bleibt der telefonische KundenService erhalten?

Ja. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im KundenService sind auch weiterhin für Sie von Montag bis Freitag stets zwischen 8 und 18 Uhr erreichbar. Im Zuge der Fusion wird es künftig zwei Telefonnummern geben: 07221 503-0 und 0721 9350-0.

Was ist mit meinen bisherigen Verträgen?

Alle bisherigen Verträge mit der Volksbank Baden-Baden Rastatt eG gelten unverändert weiter. Eine eventuelle Harmonisierung von Preisen werden wir Ihnen rechtzeitig bekanntgeben.

Was ändert sich hinsichtlich IBAN, BIC, Kontonummern?

Durch den Zusammenschluss ändert sich dann für die ehemalige Volksbank Baden-Baden Rastatt eG die Bankleitzahl (BLZ). Und da die Bankleitzahl – neben der eigentlichen Kontonummer – ein Bestandteil der IBAN ist, ändert sich auch die entsprechende IBAN.

Auch in dem Fall, dass eine Kontonummer sowohl bei der Volksbank Baden-Baden Rastatt eG als auch bei der Volksbank Karlsruhe eG vergeben ist, kann es zu einer Änderung kommen. Wenn sich Ihre Kontonummer ändert, teilen wir Ihnen das individuell mit. Auch der sogenannte „Business Identifier Code“ (BIC) ändert sich. Die neue IBAN werden wir allen Kunden bewusst erst kurz vor der technischen Fusion am 24. Juli 2021 mitteilen, da sie vorher nicht verwendet werden darf. Unseren Firmenkunden raten wir daher, bis zum 24. Juli 2021 nur noch kleine Tranchen an Briefbögen/Rechnungspapieren etc. zu bevorraten.

Ändert sich etwas beim Online-Banking?

Ab dem 1. Juli erreichen Sie unser Online-Banking über die neue Internetadresse
www.volksbank-kaba.de. Ihre Zugangsdaten (VR-NetKey, PIN, TAN) bleiben gleich. Auf der neuen Website werden Sie zwei Login-Möglichkeiten finden – einen für die Kundinnen und Kunden der ehemaligen Volksbank Karlsruhe eG und einen für Sie als Kundin oder Kunde der ehemaligen Volksbank Baden-Baden Rastatt eG. Sie können sich über den entsprechenden Login dann wie gewohnt anmelden und ihre Bankgeschäfte erledigen.

Sollten Sie aktuell sowohl bei der Volksbank Baden-Baden Rastatt eG als auch bei der Volksbank Karlsruhe eG Kunde sein und jeweils einen Zugang zum Online-Banking haben, werden die beiden Zugänge mit dem Datum der technischen Fusion am 24. Juli automatisch zusammengeführt. Wenn Sie ein Programm wie Profi Cash verwenden, informieren wir Sie rechtzeitig über die neuen Einstellungen.

Kann ich meine Bankkarte (girocard) weiterverwenden?

Sie können Ihre girocard auch nach der Fusion bis Ende des Jahres 2021 nutzen. Spätestens im Dezember 2021 bekommen dann alle unsere Kunden eine neue girocard – selbstverständlich erfolgt der Tausch ohne zusätzliche Kosten und automatisch. Auf Ihrer neuen girocard der Volksbank Karlsruhe Baden-Baden eG ist dann auch die neue IBAN aufgedruckt, sodass Sie die Nummer stets parat haben. Ihre bisherige PIN bleibt gültig.

Freuen Sie sich darauf, denn diese Karte beinhaltet ein sehr attraktives regionales Mehrwertprogramm, beispielsweise:

  • KSC Fanshop am Rondellplatz: 10 % Nachlass (2 x pro Spielsaison)
  • Kulturzentrum Tollhaus Karlsruhe: 10 % Nachlass
  • Filmpalast am ZKM Karlsruhe: 10 % Nachlass
  • Europabad & Fächerbad Karlsruhe: 15 % Nachlass
  • Stadtgarten und Zoo: 20 % Nachlass
  • stadtmobil Karlsruhe: 25 % Nachlass

Muss ich etwas bei meinen Lastschriften oder bei regelmäßigen Zahlungsvorgängen beachten?

Aufgrund der Änderung der IBAN und ggf. auch der Kontonummer ist es wichtig, die hinterlegten Daten der Bankverbindung anzupassen. Einige Institutionen oder Unternehmen, die regelmäßig Last- und Gutschriften einreichen (z.B. Strom, Rundfunk, Telefon, Tageszeitung) werden direkt von uns kostenlos über die Änderung benachrichtigt. Eine Aufstellung der von uns informierten Institutionen und Unternehmen finden Sie auf unserer Webseite unter www.vb-babara.de/informiert (ab 01.07.2021: www.volksbank-kaba.de/informiert) oder Sie rufen bei unserem KundenService an: 07221 503-0.

Allen anderen Institutionen und Unternehmen müssen Sie Ihre geänderten Bankdaten selbst mitteilen oder diese direkt selbst ändern, dazu zählen etwa örtliche Vereine, etc.
Selbstverständlich gibt es eine längere Übergangsfrist, während der Überweisungsaufträge und Lastschriften auch noch mit den bisherigen Bankdaten ausgeführt werden. Auf diese Weise ist sichergestellt, dass Sie keine Rückläufer haben oder Zahlungsverpflichtungen nicht einhalten.

Kommen Überweisungen an meine alte IBAN an?

Ja, Überweisungen auf die alte IBAN werden in einer längeren Übergangsfrist von mindestens zwei Jahren automatisch auf die neue IBAN verbucht. Es gehen keine Überweisungen verloren. Bitte teilen Sie Ihrem Arbeitgeber oder Ihren Kunden die neuen geänderten Bankdaten mit. Unseren Firmenkunden raten wir, Briefbögen etc. möglichst zeitnah anzupassen.

Ich bin Mitglied: Was passiert mit meinem Geschäftsguthaben?

Jedes Mitglied der Volksbank Baden-Baden Rastatt eG wird mit Eintragung der Verschmelzung automatisch Mitglied der Volksbank Karlsruhe Baden-Baden eG. In beiden Banken ist der Wert pro Geschäftsanteil mit 100.- Euro gleich.

Was muss ich an der VR-BankingApp umstellen?

Sie können Ihre VR-BankingApp weiterhin nutzen. Sie müssen lediglich die Bankleitzahl ändern. Manche Zusatzfunktionen wie etwa „Kwitt“ oder Apple-Pay/Google-Pay“ sind ggfs. neu zu registrieren. Bei der TAN-App VR-SecureGo sind keine Änderungen erforderlich.

Was ist mit den gewählten Mitglieder-Vertretern?

Mit der Eintragung der Verschmelzung in das Genossenschaftsregister endet das Amt der gewählten Vertreterinnen und Vertreter der Volksbank Baden-Baden Rastatt eG ebenso wie der Volksbank Karlsruhe eG. Im Herbst werden für die fusionierte Volksbank Karlsruhe Baden- Baden eG neue Vertreterinnen und Vertreter durch die Mitglieder gewählt werden.

Allgemeines

  • Hauptsitz: Ludwig-Erhard-Allee 1, 76131 Karlsruhe
  • Telefon: 0721 9350-0
  • E-Mail: info@volksbank-karlsruhe.de

* Mit Online Video Musik: Moves, Heaven und Bless me von Frametraxx:
   https://www.frametraxx.de/info/musik-fuer-youtube.html